Vesania

Aus Astroneer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Exotischer Planet.

Icon Vesania.png Vesania ist ein Planet in Astroneer. Er besitzt einen Mond: Icon Novus.png Novus.

Er ist einer der kleineren Planeten mit einer geringen Gravitation, entsprechend hoch wachsen Bäume, Pilze und andere exotische Pflanzen mit einer Vielzahl an Forschungsgegenständen. Die Ressourcen scheinen etwas spärlicher zu sein, dafür können Graphit, Laterit und Lithium an der Oberfläche gefunden werden.

Die Oberfläche ist teilweise stark zerklüftet und mit gefährlichen Pflanzen bewachsen. Es kann also sein, dass der Spieler schon in der Landezone vom Tod erwartet wird.

Der Tag-Nacht-Zyklus beträgt etwa 13,5 Minuten.

Ressourcen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Primär:

Icon Lithium.png Lithium
Icon Titanit.png Titanit
Icon Gemisch.png Gemisch
Icon Harz.png Harz
Icon Quartz.png Quartz
Icon Laterit.png Laterit
Icon Ammonium.png Ammonium

Sekundär:

Icon Graphit.png Graphit
Icon Lehm.png Lehm

Gase:

Icon Wasserstoff.png Wasserstoff:100ppu
Icon Argon.png Argon:50ppu
Icon Stickstoff.png Stickstoff:75ppu

Energie:

Wenig Sonne
Viel Wind

Gateway Netzwerk[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Icon-warning-red.svg Spoiler Warnung: Der Artikel darunter enthält Informationen, welche dein Gefallen am Entdecken der Geheimnisse im Spiel ruinieren könnten.


Icon Vesania.png Vesania hat sechs Gateway Kammern, von denen mindestens eine aktivert sein muss, bevor man die Gateway Maschine im Kern des Planeten betreten kann. Ist einmal eine Gateway Kammer aktiviert worden, öffnet sich die Gateway Maschine. Platziert man ein einzelnes Icon Graphen.png Graphen in einen der Slots, erscheint ein Stumpfes Pentachoron. Setzt man diesen in den Slot auf der anderen Seite, aktiviert man die Maschine, welches den Ungewöhnlichen Stein zeigt und dadurch die Teleportation zum Kern ermöglicht. Zusätzlich, sofern nicht bereits geschehen, erscheint der inaktive Knotenpunkt des Gateway Portals.

Medien[Quelltext bearbeiten]

de:Vesania