Großer Ressourcen Kanister

Aus Astroneer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Großer Ressourcen Kanister
Large Resource Canister.png
Details
Tier Groß
Gruppe Item
Typ Speicher
Ressourcen Icon Glas.png Glas
Icon Titan.png Titan
Icon Nanocarbonlegierung.png Nanocarbonlegierung
Herstellung Icon Mittelgroßer Drucker.png Mittelgroßer Drucker

Der Große Ressourcen Kanister ist ein Item zur Lagerung in Astroneer. Es erlaubt dem Spieler mehr von einer bestimmten Ressource zu lagern, als andere Lager.

Herstellung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Produkt Material Modul
Icon Großer Ressourcen Kanister.png Großer Ressourcen Kanister Icon Glas.png Glas
Icon Titan.png Titan
Icon Nanocarbonlegierung.png Nanocarbonlegierung
Icon Mittelgroßer Drucker.png Mittelgroßer Drucker

Verwendung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Modi[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Spieler kann durch drücken von F, Xbox One - Y Button, oder PS4 - Triangle zwischen zwei Modi umschalten.

Lager Modus[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In diesem Modus lagert der Große Ressourcen Kanister alle Einheiten der bereits gelagerten Sorte von jedem verfügbaren Lager um ihn herum. Wenn er leer ist wird er die erste verfügbare Ressource von den verfügbaren Lagern nehmen und beginnen diese Sorte zu lagern.

Spender Modus[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wird dieser Modus gewählt, beginnt der Kanister die gelagerten Ressourcen an freie Lager in der Umgebung abgzugeben, solange diese abgenommen werden. Werden die Ressourcen nicht weiter abgenommen, bleibt die letzte Einheit im Ausgabeslot.


Beachte, dass der Große Ressourcen Kanister keine Ressourcen an Drucker abgibt.

Notizen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Der Große Ressourcen Kanister wurde zuerst im SES Dev Twitch Stream am 5. Juni 2020 gezeigt.
  • Schrott zählt als Ressource und kann daher in einem Großen Ressourcen Kanister gelagert werden.
  • Es ist möglich 402 Einheiten im Großen Ressourcen Kanister zu lagern. Eine Einheit wird auf dem Eingabeslot gehalten und eine weitere kann von Hand am Ausgabeslot platziert werden.

Medien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]