Forschung

Aus Astroneer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Forschung.jpg

Die Forschung wurde mit dem Update 0.5 und dem offiziellen Eintritt in die Alpha-Phase der Spielentwicklung grundlegend überarbeitet.

Der Astroneer erhält im Laufe des Tutorials durch den Bau des Generators 70 Forschungsbytes. Über die Steuerung im Rucksack können nun für 30 bzw 40 Bytes Verbinder und Kanister erforscht werden. Alle weiteren Gegenstände benötigen deutlich mehr Bytes und den Einsatz der Forschungskammer.

Die Forschungskammer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptartikel: Forschungskammer

Die Forschungskammer ist ein Modul, dass möglichst früh gebaut werden sollte. Es benötigt fortlaufend Energie für die Forschung und Forschungsgegenstände, die für Bytes analysiert werden müssen. Obwohl man auch Ressourcen analysieren kann, sind die aus der pre-alpha bekannten Forschungsobjekte deutlich effektiver.

Forschungsobjekte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptartikel: Forschungsobjekte

Auf oder unter Pflanzen, an abgestürzten Wracks oder in Höhlen finden sich Forschungsobjekte. Diese liefern eine gewisse Menge an Forschungsbytes, die dann über die Rucksacksteuerung (2x Taste Q) für die Freischaltung von neuen Blaupausen ausgegeben werden können.

Die Rucksacksteuerung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptartikel: Rucksack#Forschung

In der Rucksacksteuerung sind alle zu erforschenden Blaupausen enthalten und können über die Tasten W,A,S,D durchgeblättert werden. Bei ausreichend Bytes erscheinen diese grau und werden mit einem Klick auf den grünen Knopf freigeschaltet.

Medien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Promotional Content