Apollo-Mondlandefähre

Aus Astroneer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Apollo-Mondlandefähre
Apollo-Mondlandefähre.png
Details
Größe unbekannt
Gruppe Entdeckung
Typ Event

Die Apollo-Mondlandfähre ist eine Entdeckung auf Icon Desolo.png Desolo. Sie wurde in der Version 1.3.11 hinzugefügt, um das 50. Jubiläum der Landung der ersten bemannten Mondlandung während der Apollo-11-Mission zu feiern.

Inhaltsverzeichnis

Nutzen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Zeitraum vom 19. Juli 2019 bis 6. September 2019 konnte jeder, der die Apollo-Mondlandefähre findet und mit ihr interagiert, spezielle Anpassungen für das Aussehen des Astroneers freischalten, die "Vintage Red"-Palette und das "Vintage Emblem"-Visier. Die Apollo-Mondsonde kann immernoch gefunden werden, nur kann man durch die Interaktion nichts mehr freischalten. Bei der Interaktion wird eine schwarz-weißes Foto mit ihr aufgenommen.

Sonstiges[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Wenn man in der Nähe der Apollo-Mondlandefähre steht, wird die Musik des Spiels mit originaler Audio von der Apollo-11-Mission ausgetauscht.
  • Hält man den Kursor über die Mondlandefähre, steht als Beschreibung: "Der Adler ist gelandet". Als die Landefähre der Apolle-11-Mission, "Eagle" genannt, auf dem Mond landete, funkte Neil Armstrong, Kommandant der Apollo 11, kurz darauf zur Erde: "Houston, Tranquility Base here. The Eagle has landed." ("Houston, hier ist Tranquility Base. Der Adler ist gelandet!").

Medien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]